Architektur - Holzbau, Office/Gewerbe, Wohnen
Merken

Wohn-/Geschäftshaus Näpflin, Wolfenschiessen

Das Wohn- und Geschäftshaus in Wolfenschiessen ist eines der ersten Minergie-P-Häuser im Kanton Nidwalden. Markant und einfühlsam prägt es den Dorfeingang. Konzipiert als Holzhybridbau verbindet der Baukörper auf elegante Weise die Einstellhalle für eine Transportunternehmung mit fünf darüber liegenden Wohnungen. Das Engelbergertal mit seiner langen Holzbautradition wird mit einem mutigen und zeitgenössischen Holzbau bereichert, der auf elegante Weise die Mischnutzung zu einem Ganzen verbindet.

Zahlen & Fakten

Bauherrschaft Privat
Verfahren Direktauftrag
Daten 2014-2015
Nutzung Wohnen | Gewerbe
Baukosten BKP 2 CHF 3.7 Mio.
Geschossflächen 1‘760 m²
Status Ausgeführt