Architektur - Wohnen
Merken

MFH Scherrer, Sempach

Auf einer Restparzelle mit einer Höhenbeschränkung haben wir ein Zweifamilienhaus erstellt, das sich bestens in das 30-jährige Quartier integriert. Das dreigeschossige Volumen ist komplex ineinander verschachtelt und hat den Holzbau bis an seine Grenzen gefordert. Die beiden Einheiten weisen eine grosszügige maisonettenartige Struktur auf mit klaren Grundrissen und sehr schönen Aussenbezügen zum nahe gelegenen See und in die Berge.

Zahlen & Fakten

Bauherrschaft Privat
Verfahren Direktauftrag
Daten 2015-2016
Nutzung Wohnen | Gewerbe
Baukosten BKP 2 CHF 1.6 Mio.
Geschossflächen 645 m2
Status Ausgeführt