Architektur - Holzbau, Wohnen
Merken

Ferienhäuser Rigi First, Goldau

In luftiger Höhe ist auf Rigi-First eine Feriensiedlung mit zehn Wohneinheiten entstanden. Das Grundstück bietet Aussicht auf den Vierwaldstättersee, das Bergpanorama, vorzügliche Besonnung und gesunde Bergluft. Auf der einen Seite der neu bebauten Parzelle sind zwei identische Gebäude mit jeweils zwei Ferienlofts entstanden. Der mittlere Bereich ist leicht zurückversetzt. Die Gebäude schmiegen sich an den Hang, das Grün der Wiese wird über die Flachdächer weitergezogen. Auf der anderen Seite…
In luftiger Höhe ist auf Rigi-First eine Feriensiedlung mit zehn Wohneinheiten entstanden. Das Grundstück bietet Aussicht auf den Vierwaldstättersee, das Bergpanorama, vorzügliche Besonnung und gesunde Bergluft. Auf der einen Seite der neu bebauten Parzelle sind zwei identische Gebäude mit jeweils zwei Ferienlofts entstanden. Der mittlere Bereich ist leicht zurückversetzt. Die Gebäude schmiegen sich an den Hang, das Grün der Wiese wird über die Flachdächer weitergezogen. Auf der anderen Seite der Parzelle sind insgesamt drei Wohneinheiten erschaffen worden. Im Untergeschoss befinden sich drei 2½ Zimmer-Wohnungen, im Obergeschoss 3½ Zimmer-Wohnungen. Es sind Ferienhäuser entstanden, die sowohl die atemberaubende Lage optimal inszenieren, als auch in die bestehende touristisch historische Gegend optisch perfekt eingebettet sind.
Mehr lesen Zurück

Zahlen & Fakten

Bauherrschaft Kost Holzbau AG
Verfahren Direktauftrag
Daten 2010-2011
Nutzung Ferienwohnung
Baukosten BKP 2 CHF 4 Mio.
Status Ausgeführt